• Auf Deutsch anzeigen
  • Switch to English
  • Passer au français

Lyris von Luigi Tega (Umbrien)

Für das Olivenöl „Lyris“ verwendet Luigi Tega – dessen Familie seit dem 16. Jahrhundert in der Olivenölherstellung tätig ist – nur die erstklassige Olivensorte „Moraiolo“. Diese Olivensorte ist charakteristisch für Umbrien und bringt mittelkräftige Olivenöle mit „grünen“ und pfeffrigen Aromen hervor: So finden sich darin Aromen von Artischocken, Kardamom, Kräutern, Mandeln sowie auch schwarzem Pfeffer. Der Abgang ist peffrig, lang und sehr aromatisch. Dieses Olivenöl wird selbst von den anspruchsvollsten Kritikern als „Meisterwerk“ bezeichnet und ist neben vielen anderen Preisen Gewinner des „Besten Olivenöl 2011 - bewertet von Spitzenköchen“ des renommierten Olivenölführers des Gambero Rosso.

MITTELFRUCHTIG UND PIKANT

Ideal für

Suppen, Gemüse, Fisch, Geflügel, Fleisch