• Auf Deutsch anzeigen
  • Switch to English
  • Passer au français

La Pasta

Das Grundrezept für unsere Pasta beinhaltet neben "Passione e Perfezione":

1. Zutaten von höchster Qualität

Wir verwenden für unsere Pasta neben Quellwasser einzig und allein biologischen Hartweizen aus den besten Lagen der Hochebene Apuliens - einer Region, die aufgrund der optimalen Verhältnisse zu den besten Anbaugebieten für Hartweizen gehört.

2. Verarbeitung nach traditioneller Handwerkskunst

Unsere Pasta wird in einem kleinen Familienbetrieb nach altüberlieferter Methode aus dem 19. Jahrhundert hergestellt: Der frische Teig wird mit handgefertigten Bronzeformen verarbeitet, was der Pasta die raue Oberfläche verleiht, die sich später optimal mit Saucen verbindet. Danach wird sie zwischen 48 und 72 Stunden getrocknet - im Vergleich zu den max. drei Stunden bei industriell gefertigter Pasta. So kann sich der Geschmack des hochwertigen Weizens in vollem Umfang entfalten. Am Schluss wird die Pasta von Hand verpackt und dabei streng geprüft.

3. Verantwortung gegenüber der Natur

Wir wollen unseren Beitrag leisten, dass auch in Zukunft die Vielfalt der Natur zu erhalten. Deshalb sind alle unsere Produkte 100% ökologisch und die Verpackungen bestehen soweit möglich aus biologisch abbaubaren Materialien.

Längere Herstellungszeiten und kleinere Mengen nehmen wir für das Ergebnis gerne in Kauf: Eine Pasta mit einem herrlichen Geschmack und dem Geruch der Weizenfelder Apuliens im Sommer - öffnet die Packung und riecht mal mit geschlossenen Augen!